Who's online

Wir haben 75 Gäste online
Home Hochzeitsspiele

Die Hochzeitsspiele

Die Hochzeit soll sowohl für das Brautpaar als auch für die Gäste ein schönes Erlebnis werden. Hochzeitsspiele machen Spaß und jeder hat etwas davon. Natürlich sollten die Wünsche des Brautpaares bei der Planung berücksichtigt werden. Mit Hochzeitsspielen kann man auf lustige Weise testen, ob sich das Paar in und auswendig kennt. Ein schöner Brauch ist auch das Stehlen der Braut.

Der Zeitpunkt der Spiele

Für die Hochzeitsspiele sollten keine festen Zeiten eingeplant werden, die Hochzeitsreden und der Ablauf des Essens müssen auf jeden Fall berücksichtigt werden. Eine ungefähre Uhrzeit einzurichten wäre aber sinnvoll, dass sie sich die am Spiel beteiligenden Personen in der Nähe befinden. Es kann immer zu Verzögerungen kommen, deswegen ist ein Puffer nicht verkehrt.

Die Organisation der Hochzeitsspiele

Für Gewöhnlich sind die Trauzeugen für die Organisation der Hochzeitsspiele verantwortlich. Wenn sich aber Freunde und Verwandte auch daran beteiligen möchten, sollten sie sich mit den Trauzeugen in Verbindung setzen, nicht das zu viele oder ähnliche Spiele für diesen Abend geplant sind. Die Organisatoren sollten sich einen ungefähren Zeitplan aufstellen, auf dem aufgelistet ist welches Spiel zu welcher Zeit stattfindet. Spiele, an denen die Gäste aufgerufen werden mitzumachen sind am späteren Abend sinnvoll da ist die Stimmung bekannterweise am Besten.

Beliebtes Spiel zur Hochzeit

Welches Spiel darf auf einer Hochzeit nicht fehlen? Die Brautentführung! Einige Hochzeitsgäste entführen bei diesem Hochzeitsspiel die Braut und der Bräutigam muss sie bei den Entführern auslösen. Es soll schon vorgekommen sein, dass die Entführer Alkohol als Währung zulassen!

weitere beliebte Hochzeitsspiele